Deckel für den Sankey

Neben dem Stützrad hat der Sankey auch einen Deckel bekommen. Bisher hatte ich ihm „nur“ eine Plane spendiert, damit die Ladung wettergeschützt bewegt werden kann. Da bald aber auch das Dachzelt vom Defender aufden Ahnhänger umziehen soll benötigt dieser einen stabilen Deckel.

Ein Freund vermittelte mich an eine Schlosserei/Aluminiumfachbetrieb in der Nähe, die mir nach meinen Vorstellungen einen klappbaren Deckel bauten. Die Vorgaben waren:

  • Stabiles Alu Tropfenblech
  • Überlappender Rand, mit Dichtung schließend
  • Abschließbar
  • Begehbar bzw. durch Aufbauten bis ca. 100 kg belastbar
  • Deckel muss mit Beladung leicht zu öffnen sein und offen stehen bleiben (Gasdruckfedern)
  • Offroadtaugliche Ausführung

Seht selbst was die Profis mir gebaut haben:

In Kürze werde ich auf den Deckel das Gordigear Dachzelt montieren.

Flattr this!

Tags: , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.