Nauf mid dem Daferl *)

*) Nach oben mit dem Nummernschild.

Nachdem ich das alte in einer korsischen Schlammgrube verloren habe, geniesst der serienmäßige Montageort vorne an der Stossstange mein Vertrauen nicht mehr.

Nachdem mir der die Verlustanzeige aufnehmende Beamte der Polizeiinspektion Oberhaching versichert hat, dass „des Daferl nur sichtbar und fest montiad“ sein muss ist es nach oben gewandert:

nsonbenDa sollte es nun nicht mehr verloren gehen. Der Schlamm an den Felgen ist übrigens ebenfalls korsisch und hält sich hartnäckig 🙂 .

P.S.: Verlust eines Kennzeichens bedeutet 2 Neue Schilder, neue Papiere, Rennerei usw.

Flattr this!

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.