27
Mrz 16

Fastenzeit

Nur teilweise geplant ist der Wendlrober in der Werkstatt. Die Neuwagengarantie läuft nun nach 3 Jahren aus, und es werden alle Teile getauscht, die darunter fallen. Scheinbar sind das eine ganze Menge, da das Fahrzeug insgesamt wohl 3 Wochen in Behandlung ist. Für uns eine echte Fastenzeit ohne Defender, und dabei steht der nächste Einsatz beim Landypark Event am Bodensee unmittelbar bevor.

Soweit mir bisher bekannt werden u.a. getauscht: Hecktüre, Trittstufe, Scheibenrahmen, Schmutzfänger, Lackieren des Daches, Türdichtungen uvm. Mal sehen was die abschließende Liste enthält, Update folgt.

Kulanterweise stellt Landroter für die Zeit ein Ersatzfahrzeug, wir haben einen nagelneuen Discovery Sport SE bekommen:

discovery

Tolles Fahrzeug, spritzig, geräumig und ziemlich gut ausgestattet. Klare Option falls unser Zweitwagen neben dem Defender einmal nicht mehr ist.

 

Flattr this!


12
Mrz 16

Windabweiser

Ich liebe frische Luft und fahre gerne und oft mit offenem Fenster, gerade offroad und bei langsamem Tempo. Wenn es dem Mitfahrern zieht oder gar leichter Niederschlag fällt ist es so eine Sache mit offener Seitenscheibe, auch wenn sie beim Wendlrober fast senkrecht steht.AirShield_7Nach einer Empfehlung von Remi habe ich mir die Windabweiser von ClimAir bestellt und montiert. Wenn man die Scheu, den Kunststoff stark zu biegen überwunden hat und sich an die Anleitung hält sind die beiden Teile in wenigen Minuten an Ihrem Platz. Ggf. beim Schließen der Scheibe nachhelfen und dann 1-2 Tage die Scheibe nicht öffnen, damit die Türgummis sich an die neuen Raumverhältnisse anpassen können.AirShield_9

Ich habe bewusst die klaren genommen, es gäbe auch noch „Rauchglas“ und sehr dunkel getönte. Da ich aber direkt durchschaue wenn ich den Kopf zur Seite drehe, bin ich mit den klarem am wenigsten in der Sicht behindert.

AirShield_8

Flattr this!